Seminardetails

< zurück zur Seminarliste

Alle Daten für das ausgewählte HVHS-Seminar im Überblick.


Titel

Streuobstwiesen in Ostfriesland - Lebensraum und Kulturerbe erhalten

Termin

13/09/2021 11:00 bis 17/09/2021 12:30

Bildungshaus

Europahaus Aurich

Veranstaltungsort

Aurich (Ostfriesland)

Beschreibung

Hochstämmige Obstbäume prägten früher das typische Landschaftsbild Ostfrieslands. Jetzt finden sie ihren Weg zurück: Streuobstwiesen werden wieder vermehrt gefördert und ihr Beitrag zu Artenschutz und Vielfalt immer deutlicher. Die Nachfrage nach alten Apfelsorten steigt nicht nur unter Allergikern. Immer mehr Menschen stehen dem Einsatz von Gentechnik und Pestiziden kritisch gegenüber. Wir erkunden den Lebensraum der Streuobstwiesen. Besonders gefährdete Insekten, Tier- und Pflanzenarten finden in Streuobstwiesen Rückzugräume, die durch die intensive Landwirtschaft zunehmend verschwinden. Mit Fahrradexkursion Exkursionskosten werden bar vor Ort erhoben. Dieses Seminar ist auch als Bildungsurlaub konzipiert. Sofern Sie eine Bescheinigung benötigen, teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anmeldung das Bundesland Ihrer Arbeitsstelle mit.
Dieses Seminar ist meist rasch ausgebucht. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Anmeldung auf unserer Homepage über mögliche freie Plätze.
http://www.europahaus-aurich.de/anmelden.html

 

Zielgruppe

Für alle Interessierten 

Kategorie

Ökologie - Natur 


Bildungsurlaub*


Kinderbetreuung möglich*


Kosten (€)

330,00 €/DZ 



* Bitte beachten: checkbox aktiv = trifft zu / ja checkbox nicht aktiv = trifft nicht zu / nein


Mehr Info und Buchung direkt beim Bildungshaus >

Für die hier veröffentlichen Seminardaten ist ausschließlich das anbietende Bildungshaus (Europahaus Aurich ) verantwortlich.

Für weitere Informationen zu diesem Seminar (z.B. freie Plätze) und zur Anmeldung wenden Sie sich bitte direkt an dieses Bildungshaus. Der grüne Button leitet Sie weiter zum Veranstalter des HVHS-Seminars "Streuobstwiesen in Ostfriesland - Lebensraum und Kulturerbe erhalten".