Seminardetails

< zurück zur Seminarliste

Alle Daten für das ausgewählte HVHS-Seminar im Überblick.


Titel

Mit der Kraft des Windes - Aus der Historie lernen, die Zukunft gestalten

Termin

28/06/2021 11:00 Uhr bis 02/07/2021 12:30 Uhr

Bildungshaus

Europahaus Aurich

Veranstaltungsort

Aurich (Ostfriesland)

Beschreibung

Aktuelle Diskussionen um die Windenergie begleiten

Seit Jahrhunderten prägen Windmühlen das Bild der Landschaft Ostfrieslands. Sie dienten zunächst zur Entwässerung, später zum Mahlen von Getreide und zur Produktion von Graupen und Öl. Heute wird mit Hilfe des Windes in großem Stil elektrischer Strom produziert. Gerade Letzteres ist nicht gänzlich unumstritten - das Landschaftsbild wandelt sich und die Naturschützer, welche die Zugvögel im Nationalpark Wattenmeer im Blick haben, sind ebenfalls nicht begeistert. Am Beispiel der Mühlen - sowohl der historischen, als auch der modernen - wollen wir einen Aspekt der Sozialgeschichte Ostfrieslands kennen lernen und uns zudem kritisch mit der aktuellen Energiewende auseinandersetzen.

Mit Fahrradexkursion
Exkursionskosten werden bar vor Ort erhoben.

Dieses Seminar ist auch als Bildungsurlaub konzipiert. Sofern Sie eine Bescheinigung benötigen, teilen Sie uns bitte bei Ihrer Anmeldung das Bundesland Ihrer Arbeitsstelle mit.

 

Zielgruppe

Für alle Interessierten 

Kategorie

Ökologie - Natur 


Bildungsurlaub*


Kinderbetreuung möglich*


Kosten (€)

330,00 €/DZ 



* Bitte beachten: checkbox aktiv = trifft zu / ja checkbox nicht aktiv = trifft nicht zu / nein


Mehr Info und Buchung direkt beim Bildungshaus >

Für die hier veröffentlichen Seminardaten ist ausschließlich das anbietende Bildungshaus (Europahaus Aurich ) verantwortlich.

Für weitere Informationen zu diesem Seminar (z.B. freie Plätze) und zur Anmeldung wenden Sie sich bitte direkt an dieses Bildungshaus. Der grüne Button leitet Sie weiter zum Veranstalter des HVHS-Seminars "Mit der Kraft des Windes - Aus der Historie lernen, die Zukunft gestalten".